Stabil durch die Jugend – Wie stärke ich mein Kind für die Begegnung mit Alkohol, Cannabis und Co.

Dienstag, 05.04.2022 / 19.30 Uhr

Im Laufe des Heranwachsens machen Jugendliche mit so manchen Dingen Bekanntschaft, von
denen Eltern sie lieber fernhalten würden. So ist es auch mit Alkohol und Cannabis. Um hier
vorbeugend handeln zu können wird Cannabis genauer betrachtet. Zuerst werden allgemeine
Informationen über Wirkungsweisen und Konsummotive sowie mögliche gesundheitliche,
schulische und berufliche Auswirkungen vermittelt. Außerdem werden auf strafrechtliche und
juristische Risiken im Falle eines Ermittlungsverfahrens wegen eines Verstoßes gegen das
Betäubungsmittelgesetz eingegangen. Zudem wird thematisiert, woran THC-Konsumenten/innen
erkannt werden können, welche Auswirkungen der Konsum auf das Familienleben haben
kann und was Sie als Eltern und Lehrer/in bei konsumierenden Kindern bzw. Schüler/innen
konkret unternehmen können.

Referenten: Villa Schöpflin, Polizeipräsidium Lörrach
 
Anmeldung:






    Hiermit melde ich mich zu folgendem Infoabend an:
    05.04.2022: Stabil durch die Jugend


    Ich werde folgendermaßen am Vortrag teilnehmen:
    in Präsenzdigital dazuschalten


    Mein Kind geht auf folgende Schule:
    Hans-Thoma-GymnasiumHebelgymnasiumTheodor-Heuss-RealschuleAndere Schule